Über uns

James und ich haben schon immer von einem Hund geträumt. 2010 wurde der Traum wahr und wir durften die Berner Sennenhündin Karla als unser Familienmitglied begrüssen. Sie ist vollkommen integriert und darf immer und überall dabei sein. Sei es in die Winterferien nach Arosa, im Büro, beim Fernsehen oder ein paar Tage Wandern im Berner Oberland.

Falls wir doch mal ohne sie verreisen müssen, darf sie zu meinen Eltern ins Toggenburg in die Ferien. Sie freuen sich riesig über den Besuch von Karla, haben sie doch selber früher auf dem Bauernhof Berner Sennenhunde gezüchtet. So bin ich mit den Bernern aufgewachsen und konnte es kaum erwarten die eigene Zuchtstätte zu gründen.

Als Karla die Körung erfolgreich bestanden hat und unser Haus in Wädenswil am Zürichsee die optimalen Bedingungen erfüllt, stand diesem Wunsch nichts mehr im Wege. Wir freuen uns auf die ersten Welpen und werden als Neuzüchter unser Bestes geben, um die Welpen perfekt auf das neue Zuhause vorbereiten zu können.